Champignon Risotto: Instant Pot Rezepte

Was ist ein Instant Pot?

Der Instant Pot ist ein elektronischer Schnellkochtopf, der dampfgaren, kochen und braten kann. Man kann die Kochzeit einstellen und das Essen wird nach dem Ende der Kochzeit automatisch warm gehalten.

Man kann vorher sogar einstellen, wann der Kochvorgang starten soll, sodass man dafür nicht mal zuhause sein muss.

 

Er kann offen wie eine Pfanne zum Anbraten genutzt werden oder geschlossen als Schnellkochtopf.

Wenn euch das interessiert, werde ich euch in einem anderen Artikel noch mal detaillierter diesen Wundertopf vorstellen.

 

Was ist One Pot Cooking?

 One Pot Cooking Rezepte sind Gerichte, die in einem einzigen Topf zubereitet werden.

Dementsprechend klein fällt der Abwasch aus und meist ist das Gericht auch sehr schnell zubereitet.

 

Es gibt Rezepte, bei denen alle Zutaten gleichzeitig in den Topf gegeben werden oder andere, wie dieses Pilz Risotto, bei dem die Zutaten nach und nach hinzu gegeben werden.

Bei beiden Varianten wird nur ein Kochtopf bzw. hier der Instant Pot verwendet und es ist eine tolle Lösung, wenn man einfach mal nicht so viel Zeit hat und sich trotzdem etwas leckeres kochen möchte.

 

 

Champignon Risotto Rezept


Zutaten für 2-3 Personen:

  • 700g Pilze
  • 300g Reis
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 Zwiebel
  • 900 ml Brühe
  • 175 ml Wein
  • 4 TL Öl
  • 4 TL Butter
  • 2 TL Sojasauce
  • 1 TL Miso (Paste)
  • etwas Petersilie
  • Salz, Pfeffer
  • 30g Parmesan (optional)

 


Zubereitung

1. Stelle den Instant Pot auf "Sauté" (Anbraten) und gib das Öl und die Butter in den Topf. Sobald es heiß ist, werden die Pilze dazu gegeben und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Circa 7 Minuten kochen, bis die Flüssigkeit, die die Pilze abgeben, verdampft ist.

 

2. Füge die kleingeschnittenen Knoblauchzehen und die gewürfelte Zwiebel hinzu und brate alles für weitere 4 Min an.

 

3. Gib den Reis und etwas Petersilie in den Topf und brate alles 3-4 Minuten an. Der Reis sollte am Ende außen leicht durchsichtig/milchig sein.

 

4. Füge die Sojasauce und die Misopaste hinzu.

 

5. Nun wird der Wein hinzugefügt und für ca. 2 Minuten aufgekocht, bis der Alkoholgeruch verschwunden ist.

 

6. Als letztes wird die Brühe in den Topf gegeben, der Deckeln geschlossen und für 5 Minuten auf "High Pressure" gestellt.

 

7. Den Instant Pot schnell abdampfen und öffnen. Je nach Konsistenz kann man das Ganze noch etwas im Topf nachziehen lassen oder direkt genießen.

 

8. Den Parmesan am Ende untermischen und servieren!

 

GUten Appetit!


Bilder: Unsplash.com

 


Hat dir der Artikel gefallen?

Teile ihn mit deinen Freunden.


 

Wie hat es euch geschmeckt? Habt ihr weitere tolle Rezeptideen?

Ich freue mich auf eure Kommentare

Kommentar schreiben

Kommentare: 0